Falls sie Informationen über unsere Ortsverbände suchen:

Ortsverband Kempten-Stadt

Ortsverband Missen-Wilhams

Aktuelle Meldungen

08.08.2017

Die Natur verliert, das Birkhuhn auch!

Die Natur verliert, das Birkhuhn auch - Hauptsache der Umsatz steigt! Das ideale Wetter am Donnerstag, 03.08.2017, nahm die ÖDP-Bundestagsdirektkandidatin des Wahlkreises 256 Oberallgäu, Lucia Fischer, zum Anlass um mit dem Kemptener Stadtrat Michael Hofer einen Einblick in die aktuelle Situation am Riedberger Horn zu gewinnen. Michael Finger, Kreisrat und Ortsgruppen-Vorsitzender des Bund Naturschutzes, ließ es sich nicht nehmen, die wichtigsten Fakten zum Stand der Planungen vor Ort persönlich zu erläutern.

 

02.08.2017

Bezirksvorsitzende Lucia Fischer besucht Biolandwirt Herbert Siegel

Welche ökologischen Vorzeigeprojekte bestehen innerhalb des Oberallgäus? Dieser Frage ging die ÖDP- Bundestagsdirektkandidatin im Wahlkreis 256 Oberallgäu und schwäbische Bezirksvorsitzende Lucia Fischer vor Ort nach. Ein unerlässliches Besuchsziel war dabei der Biohof von ÖDP-Mitglied Herbert Siegel in Missen-Wilhams.

 

24.07.2017

Podiumsdiskussion CETA in Kempten

Das Aktionsbündnis „Stop TTIP Kempten-Oberallgäu“, dem auch die KAB Kempten angehört, hatte die Bundestagswahl-Direktkandidaten zur o. a. Diskussion eingeladen. Auch die Kandidatin der ÖDP und Bezirksvorsitzende der ÖDP Schwaben, Lucia Fischer, erhielt die Möglichkeit zum Thema „Freihandel gleich Fairhandel?“ ihre Thesen zu vermitteln. Peter Ziegler, KAB-Diözesansekretär, leitete in kompetenter Weise die Veranstaltung, bei der sich außerdem die Kandidaten Xaver Merk (Die Linke), Katharina Schrader (SPD) und Stephan Thomae (FDP) den Fragen stellten.

 

23.07.2017

Vortrag "Strompreis runter" von Julian Aicher

Am 9. Mai sprach ÖDP Kreistagsmitglied Julian Aicher im Pfarrheim St. Anton in Kempten zum Thema "Kostengünstige Energie durch Photovoltaik"

 

Bundestagswahl 2017

In unserem Kurzwahlprospekt für die anstehende Bundestagswahl 2017 stellen wir Ihnen unsere zehn wichtigsten politischen Forderungen unter dem Motto "Mensch vor Profit" vor. Alle Infos zur Bundestagswahl finden Sie hier.

Seit dem 17.7.17 präsentiert sich das ÖDP-Parteijournal mit einem ganz neuen Webauftritt. Schauen Sie jetzt vorbei!

Da unser Bezirk mit seinen ganzen Kreisverbänden in der unmittelbaren Risikozone dieser veralteten Anlage liegt, bitten wir um Ihre Unterstützung zur Einreichung der nachfolgenden Petition!

Wir bitten den Bayerischen Landtag, sich für ein rasches Abschalten im Jahr 2017 der beiden Reaktoren Gundremmingen B und C auszusprechen und das Bayerische Umweltministerium aufzufordern, den Betrieb der Reaktoren ohne drei vollwertige erdbeben- wie erschütterungssichere Notkühlsysteme zu untersagen!

Details zur Sachlage mit anhängenden Unterschriftslisten finden Sie hier zum Downloaden und Verteilen! Herzlichen Dank für Ihre Bemühungen!

Kategorien:
Bayern