12.7.2019 Alpendemo - 13 Uhr Kempten Hauptbahnhof

Der Klimawandel ist jetzt schon besonders in den Alpen zu spüren. Die Gletscher schmelzen, Tiere und Pflanzen sind vom Aussterben bedroht und wunderschöne Landschaften gehen langsam zu Grunde. So kann das nicht weitergehen. Mit der internationalen Alpendemo wollen wir darauf aufmerksam machen.

Komm vorbei und demonstriere mit!

Fridays for future Kempten

Liebe Freunde, naturverbundene und klimasensible Mitbürger/innen

Der Klimawandel wird immer spürbarer. Eine neue Studie belegt: Die Rekordtemperaturen in Europa sind Folge des Klimawandels. Neue Hitzerekorde zeigen deutlich, dass ohne dringende Klimaschutzmaßnahmen bis 2100 die Temperaturen in unsren Breiten bis auf 50 °C steigen werden und extreme und lange Hitzeperioden normales Sommerwetter sein werden.
"Das Wetter spielt verrückt.", sagen die Leute - nein, der Klimawandel wirkt wie ein Brandbeschleuniger bei extremen Wetterlegen, wie es sie früher auch gab, aber jetzt um ein vielfaches zerstörerischer sind.
Ich denke, neben den individuellen Maßnahmen, die jeder für sich tun kann, ist jetzt politisches Engagement vorrangig. Ich finde, reden, schimpfen über die Politiker, die das Notwendige blockieren reicht nicht. Wir müssen politisch werden, an die Öffentlichkeit gehen, so wie es Fridays for future jeden Freitag tun.

Freitag den 30.6. waren wir bei der ersten Fridays for future Demo in Immenstadt, zu der 150 Leute kamen und in beeindruckender Weise ihre Sorgen und Ängste und Forderungen zum Ausdruck gebracht haben.

Ich denke die jungen Leute brauchen jetzt ein starkes Zeichen der Unterstützungen von uns Erwachsenen und Älteren .Deswegen wäre es super wenn möglichst viele bei der ALPENDEMO am kommenden Freitag 12.7. um 13.00 am Bahnhof in Kempten mit dabei wären.

Mensch vor Profit! Machen Sie mit!

Engagement unterstützen!

Aktuelle Meldungen

Die ÖDP Oberallgäu verwendet Cookies, um diese Website Ihren Bedürfnissen anzupassen. Zu den Cookie-Nutzungsbestimmungen